Die leitliniengerechte Nachsorge bei Krebserkrankungen erfolgt interdisziplinär in enger Abstimmung mit den stationären Einrichtungen und ambulanten Zentren der Region. Dabei kooperieren wir mit mehreren Darmzentren, mit denen wir auf unterschiedlicher Ebene assoziiert sind.